Eine Firmenchronik über 4 Generationen

1898
Gründung der Firma Domeyer – Polstermöbel in der Brunnenstraße in Berlin-Mitte durch Georg Domeyer
1907
Gemeinsam mit seiner Frau Martha entwickelte er aus dem 2 Mann Betrieb eine Polstermöbelfabrik mit über 30 Mitarbeitern.
1918
Nach dem 1. Weltkrieg war die Firma ausgeplündert und fast nichts mehr vorhanden
1933
Der Sohn Hans-Georg Domeyer eröffnet ein Einzelhandelsgeschäft für Polstermöbel in der Scharnweberstraße 123 in Berlin-Reinickendorf und heiratet seine Frau Gertrud
1945
Die Polstermöbelfabrik in der Germanenstraße brennt 9 Stunden vor Kriegsende nieder aber das Geschäft in der Scharnweberstraße bleibt verschont. Der Firmengründer und seine Frau überleben diesen Krieg nicht
1946
Weiterführung der Geschäftstätigkeit in der Scharnweberstraße 123 durch Hans-Georg und Gertrud Domeyer auf 100 m²
1953
Sohn Gerhard Domeyer erlernt das Raumausstatterhandwerk und ist die 3. Familiengeneration.
1957
Plötzlich und unerwartet stirbt Hans-Georg Domeyer mit 50 Jahren an einem Herzinfarkt. Der 21 jährige Gerhard Domeyer übernimmt das Geschäft in der Scharnweberstraße und ist damit jüngster Möbelhändler Berlins
1961
Eröffnung einer Küchenfiliale in der Scharnweberstraße 113
1962
Gerhard Domeyer heiratet seine Frau Ingeborg, die sich nun auch in das Möbelgeschäft einarbeitet
1964
Eröffnung einer weiteren Filiale in der Reichenberger Straße 125 in Berlin-Kreuzberg
1970
Vergrößerung und Zusammenlegung aller Möbel – Domeyer Geschäfte in der Scharnweberstraße 112-115 auf nunmehr 800 m² Fläche
1981
Matthias Domeyer erlernt als 4. Familiengeneration das Möbelhandwerk im elterlichen Betrieb und macht dazu eine kaufmännische Ausbildung.
1988
Vergrößerung der Firma Möbel – Domeyer durch ein spezielles Schlafzimmerstudio in der Scharnweberstr. 38-40 auf nunmehr über 1000 m² Ausstellungsfläche.
1991
Cornelia Domeyer die Frau von Matthias Domeyer tritt in die kaufmännische Verwaltung des Familienbetriebes ein
1993
Matthias Domeyer übernimmt zu 50% das Familienunternehmen und führt dieses nun gemeinsam mit seinem Vater Gerhard Domeyer
1998
Mit einer großen Feier wird das 100 jährige Firmenjubiläum gefeiert und die 3. Generation Gerhard und Ingeborg Domeyer begeben sich zum Ende des Jubiläumsjahres in den Ruhestand. Aus diesem Grund verkauft Gerhard Domeyer seine 50% Anteile an Möbel-Domeyer an seinen Sohn Matthias.
1999
Der heutige Firmeninhaber Matthias Domeyer führt nun das Einrichtungshaus gemeinsam mit seiner Frau Cornelia Domeyer in der 4. Familiengeneration weiter.
2000
Umbau und Modernisierung der Firma Möbel – Domeyer sowie Vergrößerung der Ausstellungsflächen auf nunmehr über 1500 m²
2004
Nach 18 monatiger Planungs- und Umbauphase eröffnet Matthias Domeyer gemeinsam mit seiner Frau Cornelia Domeyer auf über 3000 m² und 3 Etagen das neue Einrichtungshaus Domeyer in der Scharnweberstr. 130/131. Besonders die außergewöhnliche Atmosphäre begeistert viele Kunden des Familienunternehmen.
2008
110 Jahre Domeyer Einrichtungen und somit das älteste Berliner Einrichtungshaus in Familienbesitz.

Aktueller Abverkauf ... günstige Möbel und Küchen

Da wir Ihnen immer die neuesten Einrichtungs- und Küchentrends in unseren Ausstellungsräumen präsentieren wollen, müssen die aktuellen Ausstellungsstücke den neuen weichen. Ihre Chance für ein einzigartiges Schnäppchen ... denn wir verkaufen diese tollen Mustermöbel und Ausstellungsküchen mit fantastischen Rabatten an unsere Kunden.
Es ist ein Mythos, dass nur die Großen günstig sein können, denn durch den Zusammenschluss in leistungsstarke Einkaufsgemeinschaften können auch die Mittelständler günstig bei der Industrie ordern und somit ihren Kunden gute Konditionen anbieten – und das ohne mit zeitlich limitierten Fantasierabatten auf angebliche Verkaufspreise zu werben.
Warum wir Ihnen so günstige Preise anbieten können

Wir empfehlen Ihnen gerne folgende Unternehmen ...

Wir wissen, wie wertvoll heutzutage eine wirklich verlässliche Empfehlung ist und deswegen nehmen wir an dem Empfehlungsnetzwerk für kleine und mittelständische Unternehmen » da schau her « teil. Hier zeigen wir Ihnen gerne einige tolle Unternehmen, die wir selbst gut kennen und die wir Ihnen gerne empfehlen.

Unsere Markenhersteller

Im Bereich Wohnen:
Wöstmann Würmseher Wemafa Casarte Heine (Kracke Kollektion) Gwinner Arco Himolla Conform
Funke Medical Oschmann Bali Schlüter Loddenkemper RMW Wohnmöbel Otten ADA Rauch Nolte Germersheim Disselkamp Ruf Betten Schoesswender Posa Femira Staud Klose-DKK Anrei Stegert Iro Rose Nehl Selva Sedda Gehlen Leinkenjost Sudbrock Wittenbreder Weidner Kirchner

Im Bereich Küchen:
Schüller Küchen, Global Küchen, Lechner Arbeitsplatten
Zubehör: Sagemüller & Rohrer Naber Küchentechnik
Elektrogeräte: Oranier Küchentechnik Berbel Ablufttechnik Silverline Beko Constructa Electrolux AEG Bosch Neff Siemens Miele Liebherr/Hack Zanussi Spülen&Armaturen Blanco Schock Franke Villroy & Boch
... und viele andere.
 

Domeyer Möbel und Küchen in Berlin

Möbel Domeyer - Über uns Berlin

Möbel Domeyer ... Kontakt:

Domeyer
Möbel & Küchen
Scharnweberstr. 130-131
am Kurt-Schumacher-Platz
13405 Berlin Reinickendorf
Tel.: 030 / 417066-3
Fax: 030 / 417066-53
Mail: info@moebel-domeyer.de

Unsere Öffungszeiten:

Mo - Fr : 10.00 - 19.00 Uhr
Samstag: 10.00 - 15.00 Uhr
April – September
Samstag: 10.00 - 17.00 Uhr
Oktober – März
Sonntag: Nach Ankündigung!